Pactor-Mail von der SY-Taratuga OE5BTO/mm

Date: 2014/12/29 21:57
From: OE5BTO
To: TI7WGI
Subject: Gruß von der Tartaruga

Lieber Günter. Du machst ja gerade mit dem PacificNet deine Herbst/Winter/Weihnachtspause. Wir sind seit gestern auf dem Weg in die Tuamotu. Es gibt z.Z. lt. Grib einen NW-N-Wind und den nutzen wir. Allerdings stimmt das Ganze nicht so richtig. Wir hatten teils sogar oft S-SW-W-Winde. Egal wie, ohne Motor geht es nicht. Der Wind kommt nur mit 4-6 kn daher. Letzte Nacht hatten wir wieder einmal ein besonderes, allerdings unangenehmes Erlebnis. Nach Sonnenaufgang sahen wir die Bescherung. Vom Backbord-Buck quer übers Schiff bis zum Steuerbord-Heck war ein breiter streifen aus einer braunen Brühe ersichtlich. Er war noch nicht eingetrocknet, also ist das Flugzeug (!?) vor Sonnenaufgang über uns weg und hat seine WC-Ladung entleert. Schweinerei so was. Von Vögel konnte es nicht kommen, dies Menge. Ich höre heute wieder um 2Uhr UTC- 16Uhr OT auf der 14135 rein. Gestern hatten Franzosen die Frequenz ab 16 Uhr in Verwendung. Wann bist du wieder on Air und hast du eine schöne Zeit auch Weihn
PS: Wir hatten jetzt 5 Wochen Besuch vom Tom. Er kommt wahrscheinlich wierder im August/September für die Fahrt nach Bor Bora und Fiji.

Kommentare sind abgeschaltet.